Du stehst auf einer Kreuzung. Von irgendwo rechts hörst du Straßenlärm. Links erstrecken sich Mais- und Obstfelder. Hinter dir steht ein verschlossenes Gebäude, du kannst die Glasfront eines kleinen Geschäftes erkennen. Vor dir befindet sich eine geschlossene Schranke. Ein Zettel flattert im Wind. Du liest: "Eingang Heelderpeel, zur Zeit ist das Gelände wegen Bauarbeiten geschlossen."
In alle vier Richtungen führen Wege, aber du bist zu faul, sie jetzt zu gehen.


Willkommen zur Tour durch Heelderpeel, einen kleinen Campingplatz in den Niederlanden. Auf den nachfolgenden Seiten kann man auch ohne Bilder erfahren, warum ich diesen Ort so liebe. Allerdings: Im Augenblick wird noch meinerseits an der Sache gebaut, deshalb bist du zu einem falschen Zeitpunkt hier erschienen. Sorry.

Sex und Erotik

Zu meiner Hauptseite